Hugh-Jackman-Trainingsplan-Wolverine-Workout
Wolverine – Hugh Jackman Trainingsplan
12. Mai 2018
Frau und Krafttraining
Frau und Krafttraining = Arnold Schwarzenegger?
9. August 2018
alle anzeigen
Vin-Diesel-Trainingsplan-Ernährung

Der Vin Diesel Trainingsplan und die Ernährung von Vin Diesel.

 
 
 

Vin Diesel Trainingsplan – Training und Ernährung des Hollywood-Stars

Vin Diesel (Mark Sinclair Vincent) gilt als Action-Star in Hollywood. Der Schauspieler ist bereits über 50 Jahre alt, dennoch arbeitet er hart für seinen Körper der seine Action-Rollen noch authentischer wirken lässt. Der gebürtige New Yorker hat zusammen mit mehreren Experten einen auf sich abgestimmten Trainings- und Ernährungsplan entworfen, um einen solchen muskulösen Körper aufzubauen.

 
 
Artikel geht unter der Werbung weiter
 
 

Rahmenbedingungen zum Vin Diesel Trainingsplan

Ob man es glaubt oder nicht, Vin Diesel ist kein Freund von täglichem Krafttraining. Aus diesem Grund ist der Vin Diesel Trainingsplan lediglich auf 3 Tage Training in der Woche begrenzt. Die restlichen Tage nutzt er für seine Regeneration und für Yoga- und Stretching-Routinen. Cardio-Einheiten sind ebenfalls in seinem Plan vorhanden, da Ausdauer und Beweglichkeit für seine Action-Rollen nicht zu kurz kommen dürfen. Der Vin Diesel Trainingsplan besteht aus 3 Tagen pro Woche mit 2-4 Sätzen pro Übung und jeweils 8-12 Wiederholungen.

Vin Diesel Trainingsplan

Trainingstag 1: Montag – Trainingsplan für Brust, Trizeps und Schultern

Bankdrücken auf der Schrägbank mit der Langhantel
4 Sätze je 5-6 Wdh.
Bankdrücken mit Kurzhanteln
4 Sätze je 5-6 Wdh.
Fliegende Bewegung auf der Schrägbank
3 Sätze je 10 – 12 Wdh.
Liegestütze
2 Sätze je 40 – 50 Wdh.
Schulterdrücken mit der Kurzhantel
3 Sätze je 6 Wdh.
Upright Row
3 Sätze je 8 Wdh.
Schulterheben seitlich mit Kurzhanteln
3 Sätze je 10-12 Wdh.
Bankdrücken auf der flachen Bank
3 Sätze je 8-12 Wdh.
Decline Bankdrücken
3 Sätze je 8 – 10 Wdh.
Trizeps Extensions
3 Sätze je 8-12 Wdh.
Trizeps Pull Down am Kabelzug
3 Sätze je 8-12 Wdh.
 
 
Artikel geht unter der Werbung weiter
 
 

Trainingstag 2: Mittwoch – Trainingsplan für Rücken und Bizeps

Kreuzheben
3 Sätze je 5 Wdh.
Rudern mit weitem Griff
3 Sätze je 8 Wdh.
Rudern mit der Kurzhantel
4 Sätze je 10 Wdh.
Klimmzüge
4 Sätze je 10 Wdh.
Klimmzüge mit weitem Griff
3 Sätze je 8-10 Wdh.
Langhantel Curls
3 Sätze je 10 Wdh.
Hammer Curls
3 Sätze je 10 Wdh.

Trainingstag 3: Freitag – Trainingsplan für Arme und Beine

Incline Kurzhantel Curl
3 Sätze je 8 Wdh.
Hammer Curls
3 Sätze je 10-12 Wdh.
Trizepsdrücken am Kabelzug
3 Sätze je 8 Wdh.
Liegestütze mit engem Griff
2 Sätze je 8 Wdh.
Beinpresse
3 Sätze je 10 Wdh.
Ausfallschritte
2 Sätze je 8 Wdh.
Wadenheben, stehend
2 Sätze je 13 Wdh.
Kniebeugen
4 Sätze je 12 Wdh.
Wadenheben, sitzend
3 Sätze je 6 Wdh.
Barbell Press
3 Sätze je 8-12 Wdh.
Schulterheben
3 Sätze je 10 Wdh.

Die aufgeführten Übungen passt Vin Diesel teilweise auf seinen Alltag an. In stressigen Phasen hält er sich nicht exakt an den Plan und streicht ggf. Übungen heraus. An weniger stressigen Tagen trainiert er auch teilweise länger.

 
 
Artikel geht unter der Werbung weiter
 
 

Ernährung von Vin Diesel

Für den Action-Star ist ein muskulöser Körper das Kapital für spannende Filmrollen. Demnach hat die Ernährung von Vin Diesel einen großen Stellenwert für ihn.

Vin Diesel versucht immer 300-500 Kalorien über seinem täglichen Bedarf zu liegen, um langfristig Muskulatur aufzubauen. Diätphasen gibt es für ihn keine. Häufig kommt er aus Zeitgründen nicht zum Essen, weswegen er den Überschuss an Kalorien nicht immer aufrecht erhalten kann. Grundsätzlich verfolgt Vin Diesel eine High-Carb (viele Kohlenhydrate), Low-Fat (wenig Fett) Ernährung. Außerdem achtet er auf eine ausgewogene Vitaminzufuhr, eine eiweißreiche Ernährung und auf die Zufuhr von hochwertigen Omega-3 Fettsäuren. Zudem legt er viel Wert auf Ballaststoffe, Obst und Gemüse. Vin Diesel sagt er esse wöchentlich 500g mageres Rindfleisch und täglich 6 gekochte Eier. Das restliche Protein decke er über Hühnerfleisch ab. Da Vin Diesel kein Freund von großen Mahlzeiten ist, versucht er täglich 6-8 Mahlzeiten zu sich zu nehmen.

Fazit

Der Trainings- und Ernährungsplan von Vin Diesel ist vorbildlich und kann leicht kopiert werden. Ausreichende Regenerationstage und gesunde Nahrungsmittel verhelfen dem Hollywood-Star zu einem muskulösen Körper. Die Übungen des Vin Diesel Trainingsplans sind gut gewählt. Lediglich Bauchübungen wurden hier nicht aufgegriffen. Wir hoffen Vin Diesel bleibt weiterhin so fit. Spätestens bei seinem nächsten Kinohit können wir das Resultat sehen!

 
 

Solltet ihr noch auf der Suche nach einem guten Protein sein, um euren Trainingsplan zu ergänzen, dann ist das Whey-Protein von ESN auf jeden Fall keine schlechte Wahl. Link dazu gibt es hier:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.